Zurück
7. Oktober 2020 | Lesezeit: 1.3 min

UX-Designerin & Texterin

diana.vonow@mosaix.ch
+41 71 223 77 77

Ostschweizer KMU sind oft unglücklich mit ihrer Website

Kennen Sie das? Nach einer kurzen Euphorie über die neue Website macht sich Ernüchterung breit. Neben der fehlenden Nachfrage zeigt auch die Google-Statistik, dass sich kaum jemand auf die Website verirrt. Und wenn doch, sind alle nach drei Klicks wieder weg. Für immer.

Bei vielen Ostschweizer Unternehmen sorgt das – verständlicherweise – für Frust. Die gute Nachricht, falls Sie auch betroffen sind: Sie können das Problem anpacken. Wir zeigen Ihnen wo es klemmt. Und das gratis.

Gratis Web-Check

Wenn auch Sie Ihre Website optimieren wollen, investieren Sie jetzt 5 Minuten und wir machen den Web-Check. Kostet nix – bringt viel.

 

 

 

Problem Nr. 1: Ihre Website wird nicht gefunden.

 
Die Bandbreite der Gründe reicht von fehlenden oder falschen Keywörtern (wichtig für die Suchmaschinen-Optimierung) übers Design (zum Beispiel unleserliche Schriften) bis hin zum fehlenden Sicherheitszertifikat. Wir überprüfen die verschiedenen Punkte und zeigen Ihnen mit welchen Änderungen dieses Problem behoben werden kann.
 

Problem Nr. 2:  Ihre Website bietet keine überzeugenden Argumente.

 
Der Grund liegt dann meistens bei der fehlenden Kundenzentrierung. Wir testen die Aussagekraft Ihrer Website mit aussenstehenden Testpersonen. So ermitteln wir die Erwartungshaltung Ihrer Kunden und können Ihnen zeigen, mit welchen Argumenten sie diese Personen am besten ansprechen und überzeugen können.
 

Problem Nr. 3: Die Website ist nicht benutzerfreundlich.

 
Das zeigt sich insbesondere dann, wenn an einer Stelle sehr viele Besucherinnen und Besucher abbrechen und die Seite verlassen. Wir analysieren verschiedenen Szenarien und spielen sie mit Testpersonen durch. Das zeigt uns genau, wo sich Problemstellen in der Benutzerführung befinden. Einmal ermittelt, können diese Blockaden mit wenig Aufwand aus dem Weg geräumt werden.